Skip to main content

Die beliebtesten Armbanduhren im Review

Tissot

Das Schweizer Unternehmen Tissot kann auf eine 150 Jahre lange Erfolgsgeschichte zurückblicken. Die Firma, die heute zum Swatch-Konzern gehört, ist einer der großen traditionsbewussten Uhrenhersteller. Im Laufe der Zeit hat sich Tissot auf das Sponsoring unterschiedlicher Rennsport-Ereignisse fokussiert und tritt als offizieller Zeitmesser auf. Das Credo des Unternehmens lautet „Innovation aus Tradition“ und belegt eindrucksvoll, dass althergebrachte Werte und die Offenheit Neuem gegenüber sich keinesfalls ausschließen.

Dass das Unternehmen sich ausgerechnet auf die genaue Zeitmessung konzentriert, ist nicht verwunderlich, denn Uhren waren für Tissot niemals einfach nur etwas, um die Zeit abzulesen, sondern Produkte von größter Präzision, die ständig weiter entwickelt werden müssen, um der absoluten Perfektion näher zu kommen. Neue Materialien und Technologien gehören daher ganz selbstverständlich zur Firmenphilosophie.

Gleichzeitig ist es für Tissot wichtig, sich auch als Hersteller preiswerter Uhren zu sehen. Das Unternehmen versteht sich als Überbringer des „demokratischen Luxus“, was bedeutet, dass hochwertige Uhren auch bezahlbar sein müssen. Der angenehme Touch des Noblen und Edlen haftet Tissot sowieso an, denn prominente Uhrenträger wie Grace Kelly, Elvis Presley oder Nelson Mandela unterstreichen zusätzlich den gelungenen Stil von Tissot.